Warum wir?

  • Top-Qualität zum Top-Preis
  • Über 40 Jahre Erfahrung
  • Über 100.000 durchgeführte Augenoperationen
  • Modernste Technologien & Verfahren
  • Nachkontrollen, Medikamente & Nachkorrekturen sind im Preis der Refraktiven Chirurgie inbegriffen (innerhalb von 3 Monaten)
  • Umfassendes Behandlungsangebot
  • Wirksame & bewährte Medikamente
  • 15% Rabatt für Lernende & Studierende
  • Finanzierungsmöglichkeit

Preis

Medizinisches Peeling
Preis: CHF 600

Weitere Infos hier

Haben Sie Fragen?
Wir sind für Sie da

Medizinisches Peeling – Die natürliche Hautstraffungsmethode!


Medizinisches Peeling kurz und knapp

Peelings sind heute aus der kosmetischen Hautpflege nicht mehr wegzudenken. Tatsächlich handelt es sich beim Abstossen abgestorbener Hautzellen um einen natürlichen Prozess der sich ständig erneuernden Hornschicht unserer Haut. Mit einem Peeling wird dieser Ablösungsprozess unterstützt und beschleunigt. Positiver Effekt ist die Stimulierung der Zellerneuerung in der Epidermis. Zusätzlich wird durch ein Peeling die Hautoberfläche entfettet, gereinigt und das Hautrelief geglättet. So wird die Haut widerstandsfähiger und glatter. Sie wirkt strahlend frisch und ebenmässig. Das medizinische Peeling verwendet eine medizinische Lösung, welche die äussere Hautschicht verbessert und glättet. Dabei können medizinische Peelings die von UV-Strahlen der Sonne zerstörte Haut sowie verhornte Haut wiederhergestellt werden. Die Peelings unterstützen die Durchblutung der Haut sowie die Produktion des körpereigenen Kollagens und können so zu einer jüngeren und sanfteren Haut führen. Grundsätzlich gilt, je stärker ein Peeling, desto tiefere Hautschichten werden dadurch abgetragen. Nach der Behandlung kann es am Anfang vorübergehend zur Schälungen bzw. Schuppungen der Haut kommen. Diese Nebenwirkungen sind jedoch nicht problematisch. Ganz im Gegenteil, Pflege-Cremes haben dadurch den Vorteil, noch tiefer in die Haut vorzudringen und können so eine bessere Wirkung entfalten.
Für medizinische Peelings verwenden wir häufig Glykopeel®. Glykopeel® ist ein dermatologisches, chemisches, oberflächliches und komplettes Anti-Aging-Peeling, das sichtbar das Aussehen der Haut verbessert ohne irgendwelche Nebenwirkungen. Das oberflächliche Peeling mit Glykopeel® bringt kaum Risiken mit sich. Personen mit einer venösen Störung, hier insbesondere bei Besenreisern im Gesicht (meist im Gebiet der Nasenflügel), sollten auf Peelings verzichten, da Peelings das Wachstum von Besenreisern fördert.


Die Behandlung wird verwendet zur:

  • Glättung der Haut bei kleinen Faltenbildungen
  • Entfernung von präcancerösen Hautveränderungen
  • Aknebehandlungen

Zonen der Anwendung:

  • Gesicht
  • Dekolleté
  • Händen
  • Auch weitere Hautareale sind denkbar

Indikationen

  • Feine Fältchen
  • Verhornungsstörungen
  • Leichte bis mittelschwere Akne
  • Hautverjüngung
  • Hautauffrischung
  • Altersflecken
  • Sonnenschäden
  • Pigmentverschiebungen
  • Nikotinschäden
  • Hautauffrischung nach langen Krankheiten
  • Verdünnt die Hornschicht und stärkt die Epidermis
  • Regt die Kollagenproduktion an
  • Stellt eine kompaktere Hornschicht wieder her
  • Erhöht die Feuchtigkeitsspeicherung
  • Führt zu weniger Wasserverlust
  • Verbessert die Hautstruktur
  • Verbessert Aknenarben, Unfallnarben
  • Bereitet die Haut auf nachfolgende Wirkstoffaufnahme vor

Wichtig

Jeder Behandlung sollte eine Untersuchung durch den Arzt vorhergehen, um den Zustand der Haut zu prüfen und danach die richtige Konzentration zu wählen.


Kostenübernahme

Die Kosten für diese Behandlung werden von den Krankenkassen nicht übernommen. Mehr über unsere Preise erfahren Sie hier.


Weitere durchgeführte Faltenbehandlungen:


Kontaktieren Sie uns








071 335 85 85
Gremmstrasse 17
CH-9053 Teufen AR
Mo - Fr: 07:30–17:30
071 335 85 85
info@augenklinik-teufen.ch